Zuchtpaare

website security

Zuchtsaison 2020/2021 - Zuchtpaare


Vorbestellungen werden gern notiert. Schöne, kräftige Farbenvielfalt ist zu erwarten.

Zuchtpaare (2021): Halsbandsittiche und Wellensittiche

In der Regel wird keine Anzahlung bei Vorbestellungen erhoben. Ausnahmen machen wir ggf. dann, wenn Ihre Wunschbestellung eher seltene und nicht zu häufig gezüchtete Vögel, Geschlechter und/oder deren Farben betrifft.

Es lässt sich über "fast alles" reden.

Ich beantworte jedoch keine Anfragen zu Kontakten der Art: "Ich hoffe einen Jungvogel, dieser noch im Nistkasten sitzt, zu bekommen. Senden Sie mir einfach den Vogel zu, wenn er noch im Nistkasten ist."


X. Zuchtpaare 2020/2021 - Wellensittiche

unterschiedliche Zuchtpaare zusammengestellt: schöne, kräftige Farbenvielfalt

1,0 und 0,1 Wellensittich Zuchtpaar 2020 Wellensittich Zuchtpaare 2020 Wellensittich Jungtier von 12/2020 , rechts Jungtiere von 12/2020 Jungtier von 12/2020 1,0 und 0,1 Wellensittich Zuchtpaare Wellensittich Jungtiere von 12/2020


Die ersten Wellensittiche (Wellis) sind Flügge (siehe einige Bilder oben) und ab ca. Mitte Januar 2021 zur Abgabe bereit. Fotos können zugesendet werden.

An dieser Stelle meiner Webseite möchte ich etwas "Aufklärarbeit" leisten. Die Bezeichnung bzw. Wortwahl "Standard Wellensittich" ist meiner Ansicht nach völlig irreführend. Was soll ein Standard denn sein? Wenn, dann wäre es ein "Idealvogel" nach menschlichem Wunsch gezüchtet.

Gerade Standard- Wellis (auch Schauwellensittich genannt) sind nach dem Survival of the Fittest, die am schlechtesten angepasste Zuchtform und mit der durchschnittlich geringsten Lebenserwartung für den Melopsittacus undulatus.

Meine Anmerkungen bitte nicht persönlich nehmen, wenn andere Ansichten und/oder Meinungen zum Schauwellensittich vorliegen. Vogelzucht Wuttig erhebt keinen Anspruch auf Allwissenheit.

Ich favorisiere und züchte gern lieber mit den lebhaften, quirligen, sog. "Hansi-Bubis" , die der Wildform der Wellis am nächsten kommen und kombiniere diese mit der Genetik des Halbstandard- Wellensittichs.

Um die Farbvielfalt bei den Jungtieren möglichst breit zu fächern, sind in der Zucht 2020/2021 "normale" Farb- Wellensittiche mit Rainbow- Wellensittich- Charakteristikas, d.h. Gelbkopf- Hellflügel mit opalinen Farbmustern, untereinander verpaart.

1. Gel. (2020) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø x,x mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei WSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
2. Ei WSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
3. Ei WSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
4. Ei WSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
5. Ei WSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---



1. Zuchtpaar 2020/2021 - Halsbandsittich

1,0 Violett (DF)/BS/Opalin x 0,1 Blau Opalin/BS

1,0 Violett (DF)/BS/Opalin 1,0 Violett (DF)/BS/Opalin x 0,1 Blau Opalin/BS 0,1 Blau Opalin/BS 1,0 Violett (DF)/BS/Opalin x 0,1 Blau Opalin/BS


1. Gel. (2021) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
2. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
3. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
4. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
5. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---

2. Zuchtpaar 2020/2021 - Halsbandsittich

1,0 BS Kobalt x 0,1 BS Dunkelgrün Violett (DF ?)/Blau

1,0 BS Kobalt 1,0 BS Kobalt x 0,1 BS Dunkelgrün Violett (DF ?)/Blau 0,1 BS Dunkelgrün Violett (DF ?)/Blau 1,0 BS Kobalt x 0,1 BS Dunkelgrün Violett (DF ?)/Blau


1. Gel. (2021) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HSxx0xxx --- --- --- --- ---
2. Ei HSxx0xxx --- --- --- --- ---

3. Zuchtpaar 2020/2021 - Halsbandsittich

1,0 Violett/BS/Opalin x 0,1 BS Grün Opalin/Blau

1,0 Violett/BS/Opalin x 0,1 BS Grün Opalin/Blau 0,1 BS Grün Opalin/Blau 1,0 Violett/BS/Opalin x 0,1 BS Grün Opalin/Blau 1,0 Violett/BS/Opalin x 0,1 BS Grün Opalin/Blau


1. Gel. (2021) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
2. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
3. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
4. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
5. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---

4. Zuchtpaar 2020/2021 - Halsbandsittich

1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt

1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt 0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau


1. Gel. (2021) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
2. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
3. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
4. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---
5. Ei HSxx0xxx xx.xx.xx --- --- --- ---

Zuchtsaison 2017 - Zuchtpaare

6. Zuchtpaar 2017 - Halsbandsittich

1,0 Violett (DF)/BS x 0,1 BS Violett

1,0 Violett (DF)/BS 0,1 BS Violett 1,0 Violett (DF)/BS x 0,1 BS Violett 0,1 BS Violett


Am 16.01.2017 zeigte die Henne Interesse am Nistkasten. Erste Kopulationen und Futterübergabe des Hahnes an die Henne konnten beobachtet werden. Am Dienstag, den 24.01.2017 befand sich das erste Ei im Nistkasten und am Donnerstag, den 26.01.2017 das 2. Ei.

Am Samstag, den 18.02.2017 war 1. Ei angepickt, am Sonntag, den 19.02.17 das zweite Ei angepickt, jedoch noch kein Schlupf.

1. Gel. (2017) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS170001 15.02.17 01.03.17 --- --- ---
2. Ei HS170002 17.02.17 03.03.17 --- --- ---
3. Ei HS17xxxx 19.02.17 --- --- --- ---
4. Ei HS17xxxx 20.02.17 --- --- --- ---

7. Zuchtpaar 2017 - Halsbandsittich

1,0 BS Kobalt x 0,1 Dunkelgrün Violett(DF ?)/Blau/BS

1,0 BS Kobalt 0,1 Dunkelgrün Violett(DF?)/Blau/BS 1,0 BS Kobalt x 0,1 Dunkelgrün Violett(DF?)/Blau/BS 0,1 Dunkelgrün Violett(DF?)/Blau/BS


Dieses Zuchtpaar begann mit ersten Kopulationen am 20.01.2017. Die Henne zeigt immer größeres Interesse am Nistkasten. hat mit dem Brutprozess noch nicht gestartet.

1. Gel. (2017) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS17xxxx --- --- --- --- ---
2. Ei HS17xxxx --- --- --- --- ---

Zuchtsaison 2016 - Zuchtpaare

1. Zuchtpaar 2016 - Halsbandsittich

1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt

0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt


Bei dem zweiten Gelege in 2016 entdeckte ich am Mittwoch, den 23.11.2016 das 1. Ei im Nistkasten. Am 25.11.2016 war das 2. Ei gelegt und am Montag, den 28.11.2016 lag das 3. Ei im Nistkasten.

Am Samstag, den 17.12.2016 schlüpfte das erste Küken. Am Montag, den 19.12.2016 sah ich 2 geschlüpfte Küken im Nistkasten. Der durchschnittliche Brutprozess dauerte 24 Tage.

2. Gel. (2016) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS1600xx 17.12.16 30.12.16 --- --- BS xxx
2. Ei HS1600xx 19.12.16 31.12.16 --- --- BS xxx

Das erste Gelege in 2016 startete am 16.02.2016 mit dem 1. geschlüpften Küken. Der durchschnittliche Brutprozess dauerte 24 Tage.

1. Gel. (2016) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS160041 16.02.16 29.02.16 15.04.16 0,1 BS Dunkelgrün Violett, spalt in Blau
2. Ei HS160043 18.02.16 02.03.16 17.04.16 0,1 BS Dunkelgrün Violett, spalt in Blau

6. Zuchtpaar 2016 - Halsbandsittich

1,0 Violett (DF)/BS x 0,1 BS Violett

1,0 Violett (DF)/BS 0,1 BS Violett 1,0 Violett (DF)/BS x 0,1 BS Violett 0,1 BS Violett


Am 18.02.2016 zeigte die Henne Interesse am Nistkasten. Erste Kopulationen und Futterübergabe des Hahnes an die Henne konnten beobachtet werden. Am Samstag, den 27.02.2016 befand sich das erste Ei im Nistkasten. Die Henne brütet ab 29.02.2016 fest. Der durchschnittliche Brutprozess dauerte 23 Tage.

1. Gel. (2016) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS160044 23.03.16 04.04.16 17.05.16 0,1 Violett(DF)/BS
2. Ei HS160045 24.03.16 04.04.16 18.05.16 1,0 BS Violett
3. Ei HS160046 26.03.16 06.04.16 20.05.16 1,0 Violett/BS

8. Zuchtpaar 2016 - Wellensittich (Rainbow)

1,0 Rainbow Dunkelblau EGG x 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett (1f) AGG

1,0 Rainbow Dunkelblau EGG 1,0 Rainbow Dunkelblau EGG + 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett (1f) AGG 1,0 Rainbow Dunkelblau EGG + 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett (1f) AGG 1,0 Rainbow Dunkelblau EGG + 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett (1f) AGG


Am Donnerstag, den 28.04.2016 befand sich das erste Ei im Nistkasten. Die Henne brütet ab dem dritten Ei, welches am Montag, den 02.05.2016 gelegt wurde. Der durchschnittliche Brutprozess dauerte 19 Tage.

1. Gel. (2016) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei WS16001 16.05.16 28.05.16 19.06.16 0,1 Rainbow Hellblau Violett EGG/AGG
2. Ei WS16002 18.05.16 28.05.16 19.06.16 --- ---
3. Ei WS16003 20.05.16 28.05.16 23.06.16 --- ---
4. Ei WS16004 21.05.16 28.05.16 23.06.16 --- ---
5. Ei WS16005 23.05.16 02.06.16 --- --- ---
6. Ei WS16006 25.05.16 02.06.16 --- --- ---
7. Ei WS16007 27.05.16 05.06.16 --- --- ---

Zuchtsaison 2015 - Zuchtpaare

1. Zuchtpaar 2015 - Halsbandsittich

1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt

0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt


Am 22.03.2015 schlüpfte das 1. Küken. Der durchschnittliche Brutprozess dauerte 24 Tage.

1. Gel. (2015) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS150021 22.03.15 02.04.15 19.05.15 0,1 BS Mauve Violett
2. Ei HS150022 23.03.15 04.04.15 19.05.15 1,0 BS Violett Kobalt

3. Zuchtpaar 2015 - Wellensittich (Rainbow)

1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG x 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett AGG

1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG


Am 25.01.2015 schlüpfte das 1. Küken. Der durchschnittliche Brutprozess dauerte 19 Tage.

1. Gel. (2015) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei WS15001 25.01.15 02.02.15 24.02.15 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett AGG
2. Ei WS15002 27.01.15 04.02.15 26.02.15 0,1 Rainbow Dunkelblau AGG
3. Ei WS15003 29.01.15 07.02.15 01.03.15 0,1 Rainbow Dunkelblau AGG
4. Ei WS15004 31.01.15 10.02.15 02.03.15 0,1 Rainbow Hellblau (Violett möglich) AGG

4. Zuchtpaar 2015 - Wellensittich (Rainbow)

1,0 Rainbow Dunkelblau EGG x 0,1 Rainbow Violett EGG


Am 04.02.2015 entdeckte ich das erste Ei im Nistkasten. Der Legeprozess war mit dem 5. Ei abgeschlossen.

Die Kontrolle am 23.02.2015 zeigte den Schlupf des 1. Kükens.

Der Brutprozess dauerte durchschnittlich 19 Tage.

1. Gel. (2015) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei WS15007 23.02.15 05.03.15 27.03.15 1,0 Rainbow Hellblau EGG
2. Ei WS15008 25.02.15 06.03.15 28.03.15 1,0 Rainbow Dunkelblau EGG
3. Ei WS15009 27.02.15 09.03.15 30.03.15 --- ---
4. Ei WS15010 01.03.15 09.03.15 30.03.15 0,1 Rainbow Mauve Violett EGG
5. Ei WS15011 03.03.15 12.03.15 31.03.15 1,0 Rainbow Dunkelblau Violett EGG

5. Zuchtpaar 2015 - Pfirsichköpfchen (Agapornis fischeri)

1,0 DEC Pastell (Gelbes Schwarzauge mit Pastell) x 0,1 Kobalt Violett


1. Gel. (2015) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei PK15012 06.03.15 16.03.15 --- 0,0,1 dunkelgrün/blau
2. Ei PK15013 07.03.15 17.03.15 --- 0,0,1 oliv/blau

Zuchtsaison 2014 - Zuchtpaare

Am 15.02.2014 startete die Zuchtsaison mit dem Aufstellen der Nistkästen für die Halsbandsittich- Zuchtpaare. Schauen wir mal, was bei der Zuchtsaison 2014 spannendes zu erwarten sein wird.

1. Zuchtpaar 2014 - Halsbandsittich

1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt

0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt 1,0 BS Dunkelgrün Violett/Blau x 0,1 BS Violett Kobalt


Am 01.03.2014 untersuchte das Weibchen den Nistkasten, verschwand auch für kurze Zeit in ihm. Jedoch noch nicht so großes Interesse wie beim 2. Zuchtpaar ersichtlich. Bei diesem Zuchtpaar stellte sich 2014 leider kein Nachwuchs ein.

2. Zuchtpaar 2014 - Halsbandsittich

1,0 BS Kobalt x 0,1 BS Violett


Das Paar zeigte am 02.03.2014 erstes Interesse am Nistkasten. Das Weibchen verbrachte mehrere Stunden im Nistkasten.

Am Freitag, den 14.03.2014 entdeckte ich voller Erwartung 2 Eier im Nistkasten. Die Kontrolle am Sonntag, den 16.03.2014 brachte das 3. Ei zum Vorschein. Der Legeprozess war am Dienstag, den 18.03.2014 mit dem 4. Ei abgeschlossen - das Weibchen brütet bereits seit einigen Tagen fest.

Beide Jungtiere (VZE 48294 004 14 und VZE 48294 002 14) sind seit ca. Mitte Juli 2014 futterfest und können abgegeben werden.

1. Gel. (2014) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 7,0 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei HS14xxx nein --- --- --- ---
2. Ei HS14xxx nein --- --- --- ---
3. Ei HS14002 07.04.14 18.04.14 28.05.14 0,1 BS Violett
4. Ei HS14004 09.04.14 20.04.14 31.05.14 1,0 BS Kobalt

3. Zuchtpaar 2014 - Wellensittich (Rainbow)

1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG x 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett AGG

1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG 1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG x 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett AGG 1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG 1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG x 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett AGG


Am 11.11.2014 entdeckte ich das erste Ei im Nistkasten. Am Samstag, den 15.11.2014 sichtete ich 3 Eier im Nistkasten und am Mittwoch, den 19.11.2014 war de Legeprozess mit dem 5. Ei abgeschlossen.

Die Kontrolle am 30.11.2014 zeigte den Schlupf des ersten Kükens, am 04.12.2014 befanden sich drei Küken im Nistkasten.

Der Brutprozess dauerte durchschnittlich 19 Tage.

Diese Nachzucht ist seit Ende Januar 2015 futterfest und die jungen Wellis können abgegeben werden.

1. Gel. (2014) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei WS14001 30.11.14 08.12.14 01.01.15 1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG
2. Ei WS14002 02.12.14 10.12.14 02.01.15 1,0 Rainbow Dunkelblau Violett AGG
3. Ei WS14003 04.12.14 12.12.14 04.01.15 1,0 Rainbow Hellblau AGG
4. Ei WS14004 06.12.14 14.12.14 05.01.15 1,0 Rainbow Dunkelblau AGG
5. Ei WS14xxx nein --- --- --- ---

4. Zuchtpaar 2014 - Wellensittich (Rainbow)

1,0 Rainbow Dunkelblau EGG x 0,1 Rainbow Violett EGG


Am 20.11.2014 entdeckte ich das erste Ei im Nistkasten. Der Legeprozess war am 29.11.2014 mit dem fünften Ei abgeschlossen.

Die Kontrolle am 10.12.2014 zeigte den Schlupf des 1. Kükens.

Der Brutprozess dauerte durchschnittlich 19 Tage.

1. Gel. (2014) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
1. Ei WS14009 10.12.14 18.12.14 13.01.15 1,0 Rainbow Mauve EGG
2. Ei WS14010 13.12.14 21.12.14 15.01.15 1,0 Rainbow Mauve Violett EGG
3. Ei WS14011 15.12.14 23.12.14 17.01.15 0,1 Rainbow Dunkelblau Violett EGG
4. Ei WS14012 17.12.14 25.12.14 18.01.15 1,0 Rainbow Mauve (Violettfaktor verm.) EGG
5. Ei WS14013 19.12.14 28.12.14 22.01.15 1,0 Rainbow Dunkelblau EGG

5. Zuchtpaar 2014 - Pfirsichköpfchen (Agapornis fischeri)

1,0 DEC Pastell (Gelbes Schwarzauge mit Pastell) x 0,1 Kobalt Violett


Am 21.11.2014 entdeckte ich das erste Ei im Nistkasten. Der Legeprozess war am 28.11.2014 mit dem vierten Ei abgeschlossen.

Die Kontrolle am 15.12.2014 zeigte den Schlupf des 1. Kükens.

Der Brutprozess dauerte durchschnittlich 22 Tage.

Hier wird es mit der Farbbestimmung der Jungtiere nicht ganz einfach.

Die Jungtiere dieser Verpaarung sind spalt in Blau und ebenfalls spalt in Pastell. Alle Hähne sind spalt DEC (Gelbes Schwarzauge). DEC- Hennen sind optisch zu erkennen. Geschlechtsgebundene Farbeigenschaften spalten nur bei Hähnen - jedoch nicht bei Hennen!

1. Gel. (2014) lfd. Nr. / ZB-Nr. Geschlüpft Beringung (Ø 4,4 mm) Flügge Geschlecht Bemerkungen
2. Ei PK14006 17.12.14 27.12.14 02.02.15 0,0,1 DEC Ino mit pastell
3. Ei PK14007 19.12.14 29.12.14 05.02.15 0,0,1 oliv violettblau
4. Ei PK14008 21.12.14 31.12.14 09.02.15 0,0,1 dunkelgrün violettblau

Datenschutzerklärung    Impressum    Sitemap